88 mal kochen

Rezepte für jeden Tag - hauptsache lecker

Buchenholzasche & Mayas Welt

Leider habe ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen keine Zeit mehr für Mayas Welt, spankers und den Buchenholzasche Blog. 

Solltet Ihr Buchenholzasche suchen, schreibt mir bitte eine Mail, ein klitzekleiner Vorrat ist noch da.

Kokos ist lecker, gesund und man kann vielfältig damit kochen. In Verbindung mit Kichererbsen finde ich das total lecker.

 

Fenchel in Orangen-Kokossauce

Zutaten für 2 Portionen:

  • 0,5 EL Kokosöl
  • 1 Fenchelknolle
  • 150g eingeweichte Kichererbsen
  • 1-2 Orangen
  • 100ml  Kokosmilch

Zubereitung:

  1. Kokosöl in der Pfanne zerlassen
  2. Fenchel vom Strunk befreien und in dünne Scheiben oder Würfel schneiden
  3. Das Fenchelgrün zur Seite legen
  4. den Fenchel im Öl kurz anbraten
  5. währenddessen die Orangen schälen, darauf achten, dass das ganze weisse Zeug weg ist.
  6. Ebenfalls in Scheiben schneiden und ggf. noch vierteln. Saft auffangen. Orangen zu dem Fenchel geben und mit anbraten
  7. Kichererbsen auch dazu und mit der Kokosmilch ablöschen, nun den aufgefangenen Orangensaft auch dazugeben
  8. etwas einkochen lassen
  9. Fenchelgrün hacken und darüberstreuen
  10. ggf noch mit einer Prise Salz würzen

Fenchel in Orangen-Kokos

schmeckt so aber auch zu Reisnudeln, Reis oder Kartoffeln


Zubereitungszeit: 20 Min
ca. 264 kcal pro Portion

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz